Ihre Berufung, Unser Versprechen: eine gesunde Beratung

Wenn eine im Privatvermögen stehende Immobilie veräußert wird ist dies grundsätzlich steuerfrei, wenn:

  • diese im Zeitraum zwischen Anschaffung bzw. Fertigstellung und der Veräußerung ausschließlich für private Wohnzwecke genutzt wurde
  • im Jahr der Veräußerung und den beiden direkt vorangegangenen Jahren die Immobilie ausschließlich für private Wohnzwecke genutzt wurde.

In allen anderen Fällen, in denen die Immobilie nicht mindestens 10 Jahre Eigentum des Verkäufers war, ist der Verkauf steuerpflichtig.

Laut dem Finanzgericht Köln ist der Gewinn aus der Veräußerung der Immobile steuerfrei, auch wenn zuvor Werbungskosten für ein häusliches Arbeitszimmer angesetzt wurden. Voraussetzung hierfür ist, dass der weit überwiegende Teil der Wohnung tatsächlich für eigene Wohnzwecke genutzt wurde.

Bei der Ermittlung des Veräußerungsgewinns muss dennoch beachtet werden, dass die Anschaffungskosten der Immobilie um Abschreibungen gemindert werden. Die Abschreibungen werden jedes Jahr voll berücksichtigt, auch wenn nur maximal Werbungskosten von 1.250 EUR pro Jahr für das Arbeitszimmer berücksichtigt werden können.

Quelle: Steufa-Z, Januar 2019, Nr. 160

24 Stunden Notfallhandy

Bitte wählen Sie diese Telefonnummer im steuerlichen Notfall: 0151-10996491

Schnelle Antworten auf Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen gern weiter.
0361-241190

Sie erreichen uns Montag bis

Donnerstag von 07:00 – 17:00 Uhr
und Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr

Team

In der Gesunden Beratung Steuerberatung Sandra Röhn & Ulrike Voss GbR treffen Ihre individuellen Angelegenheiten auf unsere gewissenhaften und kompetenten Köpfe.

Mehr erfahren ...

Referenzen

Wir wollen unseren Mandanten mehr bieten, als nur eine steuerliche Pflichterfüllung. Überzeugen Sie sich an den Stimmen Ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Mehr erfahren ...

Aktuelles

Aktuelle Gesetzesänderungen und Branchen-News stehen für die Optimierung Ihrer Betriebs- oder Praxisabläufe unter unserer Beobachtung.

Mehr erfahren ...

Zertifizierung

Im Jahr 2017 wurde die Gesunde Beratung Steuerberatung Sandra Röhn & Ulrike Voss GbR nach den neuen Richtlinien der ISO 9001:2015 zertifiziert. Bereits seit 2007 stellen wir uns regelmäßigen Überwachungs- und Wiederholungsaudits. Weiterhin wurden wir vom Deutschen Steuerberaterverband mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Mehr erfahren ...